Ostschweiz
Publiziert: 13.09.2017 / 08:07
Video: Olma-Rennschweine trainieren schon

In einem Monat startet die 75. Olma mit dem Thurgau als Gastkanton. Bereits in den Startlöchern sind die Säuli des legendären Säuli-Rennens. Ein Einblick ins morgendliche Training.

Sie sind neben der Olma-Bratwurst quasi das Aushängeschild der traditionellen St. Galler Herbstmesse: Die Rennsäuli, die quiekend und mit Vollgas um die Kurven zum Futtertrog sausen. Bereits im September wird trainiert. Susann und Emi Milz aus Amlikon-Bissegg machen die Schweine fit für die Rennstrecke. Zweimal täglich trainieren sie mit den Tieren.

Video sgi

Ähnliche Artikel

Kontrolle auf Pferdehof in Hefenhofen

Das Thurgauer Veterinäramt hat am Dienstagmorgen eine unangemeldete Kontrolle auf dem Hof des mutmasslichen Tierquälers von Hefenhofen durchgeführt. Auslöser war eine Meldung, nach der sich auf dem Pferdehof trotz Verbots Tiere befinden könnten. Sie erwies sich als falsch.
21.11.2017

Verein Appenzeller Beef gegründet

Vor zwei Jahren rief Metzgermeister Philip Fässler «Appenzeller Beef» ins Leben. Das Label steht für Premium-Rindfleisch aus tierfreundlicher Haltung. Seit wenigen Tagen ist nun «Appenzeller Beef» auch ein Verein.
20.11.2017
Keine Kommentare

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.