Schweiz & International

Schweizer Insekten ab September erhältlich

Die in der Schweiz hergestellten Lebensmittel-Insekten der Firma Entomos AG sollen ab Anfang September in kleineren Mengen erhältlich sein.

15:09


 

Innovative Bioprojekte gesucht

Auch dieses Jahr wird der Grand Prix Bio Suisse verliehen. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 31. August 2017.

12:07

Vogelgrippe-Gefahr nicht gebannt

Die Vogelgrippe-Epidemie ist in den vergangenen Monaten in Europa deutlich abgeflaut. Angesichts weiter auftretender Fälle sehen Experten die Gefahr erneuter Ausbrüche aber noch nicht als gebannt an.

8:21

Belgien: Weitere Legenhennenbetriebe gesperrt

In Belgien sind in sieben weiteren Legehennenbetrieben mit dem Insektengift Fipronil verunreinigte Eier entdeckt worden. Wie die Aufsichtsbehörde FASNK am Dienstagabend berichtete, wurden die Unternehmen sofort vorübergehend gesperrt.

11:02

Bergahorne sind Biodiversitätswunder

Über 500 Moos- und Flechtenarten hat ein Botaniker des Forschungsinstituts für Wald Schnee und Landschaft WSL auf Weiden mit Bergahornbäumen im Alpenraum gefunden. Rund jede zehnte dieser Arten steht auf der Roten Liste.

15.08.2017

Unspunnenfest in Interlaken erwartet über 150'000 Besucher

Alle paar Jahre vereinigt das Unspunnenfest in Interlaken Schwinger, Jodler, Steinstösser, Trachtenleute und Volksmusikanten zum grossen Stelldichein. Ende August werden im Oberland wiederum Tausende Aktive und über 150'000 Besucher erwartet.

15.08.2017

Deutschland: Junge verursachen mehr Food Waste

Ältere Menschen werfen weniger Lebensmittel weg als jüngere Personen. Das zeigt eine neue Studie.

15.08.2017

Ballenberg-Tierquiz zieht erfolgreiche Bilanz

Vergangenes Wochenende erfreuten sich zum letzten Mal dutzende Familien am tierischen Quiz "Mach Clara den Hof" im Freilichtmuseum Ballenberg. Nun ziehen die Kuh Clara, die Ziege Trix und ihre Kolleginnen weg vom Ballenberg. Sie werden in kleinerem Format am Montag, 18. September 2017, an der Sichlete auf dem Bundesplatz in Bern am LID-Stand wieder zu sehen sein.

15.08.2017

Bäuerinnen- und Landfrauenverband sagt Ja zu AHV-Revision

Am 24. September stimmt das Schweizer Stimmvolk über die Reform der Altersvorsorge 2020 und die Erhöhung der Mehrwertsteuer ab. Die Präsidentinnen-Konferenz des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbands (SBLV) findet mit grosser Mehrheit, dass ein klares Ja aus Frauensicht wichtig sei.

15.08.2017

Hefenhofener Pferde soll bis Ende Woche platziert werden

Das Thurgauer Veterinäramt will die derzeit bei der Armee eingestellten Pferde des mutmasslichen Tierquälers von Hefenhofen am kommenden Donnerstag verkaufen. Tierschützer sind empört.

15.08.2017

Hefenhofen-Pferde werden am Donnerstag verkauft

Die derzeit bei der Armee eingestellten 90 Pferde des mutmasslichen Tierquälers von Hefenhofen TG sollen am Donnerstag in Schönbühl verkauft werden. Das Ziel sei, dass bis Ende Woche das Gros der Pferde platziert werden kann.

14.08.2017

Tessiner Wolfspaar hat zum dritten Mal Junge

Ein Wolfspaar im Tessin hat Nachwuchs gekriegt: Vier junge Wölfe tummeln sich derzeit im Valle Morobbia, wie die Tessiner Behörden am Montag mitteilten.

14.08.2017

Insekten-Burger kommen Ende August in die Regale

Mehr als drei Monate nach der Legalisierung des Insektenverkaufs kommen nun Ende August die ersten Burger und Hackbällchen aus Mehlwürmern in die Regale. Ursprünglich sollten die Insekten-Produkte bereits früher erhältlich sein, es kam jedoch zu Import-Problemen.

14.08.2017

Pflanzenschutzmittel reduziert Hummelbestand

Bestimmte Pflanzenschutzmittel sind für Hummeln langfristig betrachtet tödlich. In einem Laborexperiment liess ein Wirkstoff aus der Gruppe der weit verbreiteten Neonikotinoide die Zahl eierlegender Hummelköniginnen um 26 Prozent schrumpfen.

14.08.2017

Zahlreiche Zuschauer an der Pferdeparade im Jura

Am traditionellen Marché-Concours in Saignelégier sind am Sonntag fast 400 Pferde bei strahlendem Sonnenschein durch das Dorf gezogen. Bei der 114. Ausgabe war der Kanton Tessin Ehrengast. Bundesratskandidaten nutzten das Pferdefest für einen Auftritt.

13.08.2017

Virtuosen der Pflüge

Europas beste Pflüger messen sich am 19./20. August 2017 im thurgauischen Diessenhofen. Für die perfekten Ackerfurchen müssen die Teilnehmer Traktor und Pflug zentimetergenau lenken.

13.08.2017

Kürzung der Direktzahlungen bei 7230 Betrieben

16 Prozent aller Schweizer Landwirtschaftsbetriebe sind 2016 mit einer Kürzung der Direktzahlungen sanktioniert worden. Insgesamt beliefen sich diese Kürzungen auf 8,2 Millionen Franken. Die Direktzahlungen von 2,8 Milliarden Franken gingen an rund 46'000 Betriebe.

14.08.2017

Schimpansen können "Schere, Stein, Papier" lernen

"Schere, Stein, Papier" - ein Spiel für Kinder? Nicht nur. Auch Schimpansen können es lernen. Die geistigen Fähigkeiten der nächsten Verwandten des Menschen liessen sich mit denen vierjähriger Kinder vergleichen, sagen Forscher.

13.08.2017

Rattenplage im politischen Machtzentrum der USA

Im politischen Machtzentrum Amerikas rumort es unter der Oberfläche. Washington ist unterwandert - die US-Hauptstadt wird von Ratten geplagt. Die Nagetiere könnten zu einem echten Gesundheitsrisiko werden.

13.08.2017

Cipra will mit Höhenfeuern zum Umdenken im Wintertourismus anregen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag brannten in der Schweiz und in weiteren Alpenländern Höhenfeuer. Die Dachorganisation Cipra will mit der Aktion zu einem Umdenken im Wintertourismus anregen. Sie verweist dabei auf das UNO-Jahr des nachhaltigen Tourismus.

13.08.2017

"Die Schweiz ist näher dran als gedacht"

Bundesrat Johann Schneider-Ammann will die digitale Landwirtschaft vorantreiben. An der Hochschule HAFL fand deshalb ein gross angelegter Workshop zur Standortbestimmung statt.

12.08.2017