Schweiz-International

6,83 Milliarden Euro für Rama und Becel

Der Lebensmittelkonzern Unilever hat sein Geschäft mit Brotaufstrichen (Rama, Becel) an den Finanzinvestor KKR verkauft. Das niederländisch-britische Unternehmen erhält dafür 6,83 Milliarden Euro in bar, wie Unilever am Freitag in London mitteilte.

7:30

Ladissimo.ch bringt schöne Bescherungen nach Hause

Auf der Suche nach einem Geschenk für die Tante, das Göttikind, den Chef oder die Frau? Ladissimo.ch bietet eine breite Auswahl an Geschenkideen, die garantiert Freude verbreiten.

08.12.2017

Alles Gentechnik oder was?

Crispr-Cas eröffnet den Züchtern revolutionäre Möglichkeiten. Kritiker sind skeptisch. Sie verlangen Gentech-Einordnung.

15.12.2017
REGIONEN Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Ostschweiz
Nordwestschweiz

Kaninchen als Zuerwerb

Das Ehepaar Ryser-Schlup sieht in der Zucht und Mast Potenzial. 

13.12.2017

Ostschweiz

Tödlicher Arbeitsunfall mit Pflug

Bei einem Arbeitsunfall gestern Mittwoch am Nachmittag hat sich in Unterstammheim ZH hat sich ein Mann so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstorben ist.

14.12.2017

Zentralschweiz

Stromausfall, Erdrutsch und Hochwasser im Kanton Luzern

Nach Sturm und Schneefall ist es im Kanton Luzern in der Nacht auf Freitag in mehreren Regionen zu Stromausfällen gekommen. Ein Erdrutsch blockierte zudem die Strasse zwischen Entlebuch und Wolhusen. Bei Emmen machte Hochwasser eine Strasse unpassierbar.

15.12.2017

Ostschweiz

39 Tiere sterben bei Scheunenbrand

In Boltshausen TG brach am frühen Morgen ein Brand in einer Hundepension aus. 39 Tiere kamen in der Scheune eines ehemaligen Bauernhofs ums Leben.

12.12.2017
Nordwestschweiz

Regen setzt Häuser und Strassen unter Wasser

Starker Regen hat in mehreren Dörfern im Süden des Kantons Freiburg ein Dutzend Häuser unter Wasser gesetzt und mehrere Strassen überflutet. Bei der Polizei gingen am späten Nachmittag bis am Abend gegen 20 Notrufe ein. Verletzt wurde niemand.

12.12.2017
BILDGALERIEN
VIDEOS
Leben
Schweiz-International,Garten,Kochen,Gemüse

Kardy: Eine stachelige Delikatesse

Kardy erhielt als erstes Gemüse das AOP-Label. Es wird in Genf gerne an Festtagen genossen.

09.12.2017
Schweiz-International,Garten,Wohnen,Kochen

Wirz: Krauser Geselle

Er liefert viele Vitamine in kalten Tagen: Wirz. Aus dem gesunden Gemüse lassen sich köstliche Gerichte zubereiten.

02.12.2017
Wohnen

Nähkurs: Schlafen wie ein Stein

Im Maggiatal kann man sein eigenes Duvet mit Schafwolle nähen. Zwei Redaktorinnen probierten dies aus.

03.12.2017
Viehzucht
Schweiz-International,Viehzucht

Patrizia Hobi ist Braunviehkönigin

Der Vorhang ist gelüftet. Sowohl die Braunviehkönigin als auch die Champion-Wahl sind entschieden.

03.12.2017
Schweiz-International,Viehzucht

Beeindruckende Euterqualität

Schwere Entscheidung für den Richter, sich bei den Kühen in der 2. und 3. Laktation für eine Mittlere Schöneuter zu entscheiden.

02.12.2017
Schweiz-International,Viehzucht

Die Swiss Classic 2017 ist in vollem Gange

Auf Brunegg AG richtet sich heute das Augenmerk der Schweizer Braunviehzüchter. Junior Champion und Junior Schöneuter sind bereits gewählt. Es geht auch um die Wahl der neuen Braunviehkönigin.

02.12.2017
Beratung & Wissenpräsentiert von
Landtechnik

Video: 1. John Deere Raupentraktor der Schweiz übergeben

Im Rahmen einer feierlichen Übergabe in Regensdorf wurde der 1. John Deere Raupentraktor an die auf Rekultivierung von Kulturland spezialisierte Firma Zurbuchen Bodenschutz GmbH aus Lippoldswilen (TG) übergeben.

15.12.2017
Pflanzenbau

Trotz tiefer Zwetschgenernte kann Verbrauch gedeckt werden

Der Frühjahresfrost hinterliess seine Spuren auch bei den Zwetschgen. Die SOV-Hochrechnung vom 28. Oktober 2017 ergibt eine gesamtschweizerische Brennzwetschgenmenge von 1283 Tonnen und liegt somit 83 % über der vom SOV geschätzten Menge von 700 Tonnen.

15.12.2017
Schweiz-International,Pflanzenbau

Österreich plant nationales Glyphosat-Verbot

Als eine der ersten Massnahmen der angestrebten Koalition auf österreichischer Bundesebene planen ÖVP und FPÖ ein nationales Verbot von Glyphosat. 

15.12.2017